Skip to content

Kgalagadi Transfrontier Park

Kgalagadi Transfontier Park

Bitte beachten: Dieser Inhalt in deutscher Sprache ist eine Übersetzung vom September/Oktober 2010. Aktualisierte Informationen finden sie auf der englischen Website im linken Fenster unter "Park Home".

Über den Park

Eines der wenigen Naturschutzgebiete in dieser Größenordnung (3,6 Millionen Hektar) weltweit übrig, ermöglicht der Kgalagadi Transfrontier Park den Seiten der Wildtier Bücher lebendig zu werden. Gallopende Springböcke und hinterhältige Räubtiere, die auf ihre Beute warten sind alle umfasst in einer Oase der Schönheit.

Unterkunft

Gut ausgestattete Lager, einschließlich den traditionellen Camps (Twee Revieren, Mata Mata & Nossob), Wilderniss Camps (Bitterpan, Grootkolk, Kalahari Tented Camp, Kieliekrankie Wilderness Camp, Urikaruus Wilderness Camp & Gharagab Wilderness Camp) und Luxus-Camps sind unter dichtem Busch positioniert , und einige sind mit voller Sicht auf der Tierwelt, welche hervorragende Fotogelegenheiten und unvergessliche Erlebnisse bieten. Alle Einrichtugen und Convenience-Stores sind eng gelegen (in Mata Mata, Nossob und Twee Revieren Camps), welches Gäste mit ausreichend Versorgung an Produkten lässt.

Aktivitäten und Einrichtungen

Entdecken Sie die Wildnis durch die Einschreibung in ein pädagogisches Programm im Info-Center oder stehlen Sie kostbare Momente mit Ihrem geliebten auf einer romantischen Sonnenuntergang Fahrt. Für die Familie wäre ein Besuch des Raubtier-Centers möglich. Für die Abenteuer-Suchenden, ist der Nossob 4 x 4 Eco-Trail ein muss, die Leeuwdril 4 x 4-Schleife und die Xerry Wilderness Trail was eine perfekte Kombination von Lernen und Spannung auf dieser Exkursion ist. Wie die Sonne untergeht, speisen Sie im stilvollen à la carte Restaurant oder genießen Sie ein Abend-Picknick, mit einem erfrischenden Bad im nahe gelegenen Schwimmbad gefolgt.

Wichtige Information

  • Für Tages Besucher, können Waschräume hier gefunden werden: Twee Rivieren, Nossob und Mata Mata Camps und Picknickplätze bei Melkvlei, 50km (nördlich von Twee Revieren), Dikbaardskolk, 56km (südlich von Nossob) und Kamqua zwischen Twee Revieren und Mata-Mata.
  • Haustiere sind im Park nicht erlaubt.
  • Waffen sollten an der Rezeption angemeldet und versiegelt werden.
  • Tragen Sie immer Schuhe an Sommerabenden um Skorpionstiche zu vermeiden.
  • Halten Sie eine Not-Wasserversorgung von 10 Litern in Ihrem Fahrzeug. Im Falle einer Panne, bleiben Sie in Ihrem Fahrzeug - es ist der sicherste Platz. Der Park ist ein Low-Risk-Malaria-Gebiet, aber suchen Sie Ihren Arzt auf.
  • Beim Fahren zwischen Restcamps, sollten Sie rechtzeitig abfahren, da kein fahren im Park nach Einbruch der Dunkelheit erlaubt ist.
  • Geschäfte in Mata Mata, Nossob und Twee Revieren Camps verkaufen Grundnahrungsmittel.
  • Es gibt keine Kreditkarte Einrichtungen in keinem der Geschäfte, mit Ausnahme von Twee Revieren.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen ist Treibstoff in Parks und in den wichtigsten Camps im Krüger und Kgalagadi verfügbar.
  • Twee Revieren ist der einzige Camp mit Restaurant und öffentlichen Telefonstellen (Karte und Münzen).
  • Bitte beachten Sie, dass die Straßen in den Kgalagadi nicht Limousine-freundlich, obwohl die Verwaltung eingreift, um Sie auf monatlicher Basis zu erhalten.
  • Es gibt Schwimbäder bei Twee Revieren, Kalahari Tent Camps, Mata Mata und Nossob Camps.
  • Stromanschlüsse auf Campingplätzen, in Twee Revieren, Mata Mata und Nossob.
  • Verstecken Sie sich an Wasserstellen in Mata Mata und Nossob Lagern.
  • Wasserstellen bei Bitterpan, Grootkolk, Kieliekrankie, Urikaruus, Gharagab und Kalahari Tent Camps.
  • Info-Center bei Twee Revieren Camp. Raubtier Zentrum bei Nossob Camp.
  • Bitterpan, Grootkolk, Kieliekrankie, Urikaruus, Gharagab und Kalahari Tent Camps sind nicht eingezäunt.
  • Gäste die bei Bitterpan, Grootkolk, Kieliekrankie, Urikaruus, Gharagab und Kalahari Tent Camps übernachten, müssen Ihr eigenes Holz und Trinkwasser mitnehmen.
  • Nur Gäste bei Bitterpan und Gharagab dürfen 4 x 4 Straßen zu Bitterpan und Gharagab nutzen. Keine Anhänger erlaubt.
  • Nächtes Geschäft zu Kalahari Tent Camp ist bei Mata Mata Camp (3km).
  • Abfahrt Zeit für das Nossob 4 x 4 Eco-Trail von Twee Revieren oder Nossob Camp ist 09:00.
  • Für Strecken ab Twee Revieren, ist es ratsam die Nacht nach dem Trail, in Nossob Camp zu buchen.

Hinweis: Besucher müssen sich folgende Fahrzeit von dem Twee Revieren Eingangstor, zu den anderen Camps:

  • Nossob: 4 ½ Stunden
    Grootkolk: 7 ½ Stunden
    Gharagab: Nicht möglich an einem Tag
    Bitterpan: 6 ½ Stunden
    Kieliekrankie: 1 ½ Stunden
    Urikaruus: 2 ½ Stunden
    Kalahari Tent Camp: 3 ½ Stunden
    Mata Mata: 3 ½ Stunden

Touristen, die den Park von einem anderen Tor der Einreise verlassen möchten, müssen bitte beachten, dass alle Einwanderungskontrollen bei Twee Revieren / Two Rivers gemacht werden müssen, und dass eine Zwei-Tage-Aufenthalt im Park ist obligatorisch ist.

Wetter

Die Kalahari ist eine halb-trockene Region mit einem durchschnittlichen Niederschlag von 150mm im Südwesten bis 350mm im Nordosten. Die unzuverlässig und unregelmäßige Regenfälle fallen meistens während dramatischen Gewitter, die oft durch starke Winde und Staubstürme, zwischen November und April begleitet werden. Während den Wintermonaten, wenn Frost verbreitet ist, kann die Boden Temperatur 25°C niedriger als die Temperatur der Luft werden. Winter in der Kalahari ist eine kühle, trockene Jahreszeit von September bis Oktober und dann eine heiße, feuchte Jahreszeit von November bis April.

Anfahrt

GPS Koordinaten

Type Name X_Coord Y_Coord
Entrance Gate Twee Rivieren 20.61320 -26.47395

  • Der Zugang zum Park ist durch fünf Tore in drei verschiedenen Ländern zugänglich. Von Südafrika, Zugang ist durch das Twee Revieren Tor, aus Namibia ist es, durch dem Mata-Mata Tor und aus Botswana Zugang ist durch den beiden Flüssen, Mabuasehube und Kaa Toren.
  • Vom zentralem Gauteng, ist der Kgalagadi Transfontier National Park etwa 250km von Upington im fernen Nördlichem Kap gelegen und 904km von Johannesburg entfernt. Besucher von Johannesburg haben die Wahl zwischen zwei Routen: entweder über Upington (255km asphaltierte Straße) oder über Kuruman, Hotazel und Vanzylrus (ca. 340km Schotter). Die Gäste mit der Absicht, nach Twee Revieren zu reisen, sei es über Vanzylrus müssen beachten, dass die Kiesabschnitte sehr gewellt sind und hohe Geschwindigkeit wird nicht empfohlen.

Botswana

  • Von Botswana, ist Zelten bei Polentswa, Rooiputs, Two Rivers und in Mabuasehube Verfügbar. Ein 4 x 4 Fahrzeug ist notwendig, die Botswana Seite des Parks zu ereichen. Alle Strecken innerhalb Botswana sind von nicht weniger als zwei Fahrzeugen zu befahren. Bitte siehe Karte.
  • Für alle 4 x 4 Routen sind vor Buchungen erforderlich und kann nur in einer Richtung als Ganzes in Betracht gezogen werden.
  • Mabuasehube Wilderness Trail (ab Mabuasehube): 155km
  • Wilderness Trail (ab Polentswa): 257km
    • Direkte Route - Nossob Riverbed Mabuasehube: 170km
    • Direkte Route - Kannaguass zu Kaa: 85km
    • Direkte Zugriff Routen innerhalb Botswana, kann aber nur mit einem 4 x 4 angetrieben werden.

Tor Zeiten

Januar bis Februar 06:00 – 19:30
März 06:30 – 19:00
April 07:00 – 18:30
Mai 07:00 – 18:00
Juni and Juli 07:30 – 18:00
August 07:00 – 18:30
September 06:30 – 18:30
Oktober 06:00 – 19:00
November und Dezember 05:30 – 19:30

Reservierungen

  • Öffentliche Anfragen: reservations@sanparks.org
  • Reisebranche Anfragen: traveltrade@sanparks.org
  • Zentale Reservierungen (Pretoria): +27 (0) 12 428 9111
    oder Mobil : +27 (0) 82 233 9111
  • Zentrale Reservierungs-Adresse:
    643 Leyds Street, Muckleneuk, Pretoria

Alle Buchungsanfragen sind nur 11 Monate oder weniger im Voraus angenommen. Anmeldungen für den 11. Monat werden am 1. Werktag jedes neuen Monats eröffnet.

Kontakt

Anfragen: E-Mail oder rufen Sie uns an:
Tel : +27 (0) 54 561 2000
Fax : +27 (0) 54 561 2005
Bürozeiten: 07:30 bis Sonnenuntergang.